Altstadtführungen

Geschichte und Geschichten der Melanchthonstadt

Entdecken Sie bei einer Führung durch die Altstadt die Sehenswürdigkeiten Brettens. Die Führung beginnt auf dem historischen Marktplatz mit Erläuterungen zur Wappenwand am Alten Rathaus, zu den wunderschönen Fachwerkhäusern und dem Marktbrunnen. Auf dem Weg durch die Fußgängerzone, vorbei am beeindruckenden Fachwerkhaus „Schweizer Hof“ und dem „Hundles-Brunnen“, bekommen Sie einen Einblick in die facettenreiche Geschichte Brettens. Auch der Pfeiferturm, einst die stärkste Befestigungsanlage der Stadt sowie die Stifts- und die Kreuzkirche und das Amtshaus gehören zum Rundgang. Auf Wunsch können die Kirchen auch von innen besichtigt werden.

Die öffentliche Stadtführung für Einzelpersonen findet in der Regel vierteljährlich statt. Die genauen Termine entnehmen Sie dem Veranstaltungskalender oder hier. Der Preis beträgt 3,00 € pro Person und ist für Kinder bis 14 Jahre kostenlos. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der Tourist-Info an. Nur so können wir Sie benachrichtigen, wenn eine Führung kurzfristig ausfällt oder verschoben werden muss.

Sonderrundgänge sind für Gruppen nach Terminabsprache möglich.

Dauer der Führung ca. 90 Minuten
Gruppengröße max. 30 Personen
(größere Gruppen werden geteilt)
Preis € 35

Die Führungen können bei der Tourist-Info Bretten angemeldet werden.

Auf Wunsch sind Stadtführungen auch auf Englisch oder Französisch möglich.

Share it